Alexandra-Kyriaki Wassiliou-Seibt


Corpus der byzantinischen Siegel mit metrischen Legenden Teil 2

Siegellegenden von Ny bis inklusive Sphragis



ISBN 978-3-7001-7830-9
Print Edition
ISBN 978-3-7001-7982-5
Online Edition
Wiener Byzantinische Studien 28/2 
2016,  758 Seiten, 16 Tafeln, 24x17cm, broschiert
€  85,–   

Alexandra-Kyriaki Wassiliou-Seibt
ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung für Byzanzforschung des Instituts für Mittelalterforschung der ÖAW und Privatdozentin für Byzantinistik an der Universität Wien.


Das umfassende Corpus aller weltweit greifbaren byzantinischen metrischen Siegellegenden (ca. 4.500) ist auf drei Bände angelegt; der erste erschien 2011, der zweite liegt nun vor. Diese Klein-Epigramme sind teilweise ästhetisch anspruchsvoll und darüber hinaus auch philologisch von Interesse. Der Kommentar erschließt diese Siegel – soweit möglich – auch als wichtige Quelle für Prosopographie, Sozial- und Verwaltungsgeschichte, historische Geographie und Kunstgeschichte. Dieser Band enthält bisher unpubliziertes Material sowie Verbesserungsvorschläge für bereits publizierte Siegel.

The extensive Corpus of all available legends of Byzantine metrical seals (ca. 4,500) is to be published in three volumes; the first one appeared in 2011, the second is presented here. These miniature epigrams are sometimes aesthetically ambitious and also of philological interest. The commentary makes these seals accessible as an important source for prosopography, social and administrative history, historical geography and art history. The volume contains previously unpublished seals as well as revisions of published material.

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at

Bestellung/Order


Corpus der byzantinischen Siegel mit metrischen Legenden Teil 2


ISBN 978-3-7001-7830-9
Print Edition
ISBN 978-3-7001-7982-5
Online Edition



Send or fax to your local bookseller or to:

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2,
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, +43-1-512 905-0 Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at
UID-Nr.: ATU 16251605, FN 71839x Handelsgericht Wien, DVR: 0096385

Bitte senden Sie mir
Please send me
 
Exemplar(e) der genannten Publikation
copy(ies) of the publication overleaf


NAME


ADRESSE / ADDRESS


ORT / CITY


LAND / COUNTRY


ZAHLUNGSMETHODE / METHOD OF PAYMENT
    Visa     Euro / Master     American Express


NUMMER

Ablaufdatum / Expiry date:                      

    I will send a cheque           Vorausrechnung / Send me a proforma invoice
 
DATUM, UNTERSCHRIFT / DATE, SIGNATURE

BANK AUSTRIA CREDITANSTALT, WIEN (IBAN AT04 1100 0006 2280 0100, BIC BKAUATWW), DEUTSCHE BANK MÜNCHEN (IBAN DE16 7007 0024 0238 8270 00, BIC DEUTDEDBMUC)
X
BibTEX-Export:

X
EndNote/Zotero-Export:

X
RIS-Export:

X 
Researchgate-Export (COinS)

Permanent QR-Code

Thema: byzantine
Alexandra-Kyriaki Wassiliou-Seibt


Corpus der byzantinischen Siegel mit metrischen Legenden Teil 2

Siegellegenden von Ny bis inklusive Sphragis



ISBN 978-3-7001-7830-9
Print Edition
ISBN 978-3-7001-7982-5
Online Edition
Wiener Byzantinische Studien 28/2 
2016,  758 Seiten, 16 Tafeln, 24x17cm, broschiert
€  85,–   

Alexandra-Kyriaki Wassiliou-Seibt
ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung für Byzanzforschung des Instituts für Mittelalterforschung der ÖAW und Privatdozentin für Byzantinistik an der Universität Wien.

Das umfassende Corpus aller weltweit greifbaren byzantinischen metrischen Siegellegenden (ca. 4.500) ist auf drei Bände angelegt; der erste erschien 2011, der zweite liegt nun vor. Diese Klein-Epigramme sind teilweise ästhetisch anspruchsvoll und darüber hinaus auch philologisch von Interesse. Der Kommentar erschließt diese Siegel – soweit möglich – auch als wichtige Quelle für Prosopographie, Sozial- und Verwaltungsgeschichte, historische Geographie und Kunstgeschichte. Dieser Band enthält bisher unpubliziertes Material sowie Verbesserungsvorschläge für bereits publizierte Siegel.

The extensive Corpus of all available legends of Byzantine metrical seals (ca. 4,500) is to be published in three volumes; the first one appeared in 2011, the second is presented here. These miniature epigrams are sometimes aesthetically ambitious and also of philological interest. The commentary makes these seals accessible as an important source for prosopography, social and administrative history, historical geography and art history. The volume contains previously unpublished seals as well as revisions of published material.



Inhaltsverzeichnisse und Leseproben sind frei zugänglich. Tables of Contents and Reading examples are freely accessible.
Vergessen Sie nicht das Login am Server, wenn Sie auf Kapitel zugreifen wollen, die nicht allgemein zugänglich sind.
Links zu diesen Dokumenten werden erst nach dem Login sichtbar.
Do not forget to Login on the server if you want to access chapters that are not freely accessible.
Links to these documents will only be visible after logon.

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at