Herbert FOLTINEK - Hans HÖLLER, Michael RÖSSNER (Hg.) / Hermann BLUME (Red.)


Sprachkunst

Beiträge zur Literaturwissenschaft
Jahrgang XLII/2011 1.Halbband


Herbert Foltinek
ist emer. Professor der Englischen und Amerikanischen Sprache und Literatur an der Universität Wien

Hans HÖLLER
ist Professor der Neueren Deutschen Sprache und Literatur an der Universität Salzburg

Hermann Blume
Kommission für Literaturwissenschaft, ist verantwortlicher Redakteur

Michael Rössner
Institut für Romanische Philologie der Ludwig-Maximilians-Universität München,Direktor Institut für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte


ISSN 0038-8483 Print Edition

ISSN 1727-6993 Online Edition
ISBN 978-3-7001-7700-5 Print Edition
ISBN 978-3-7001-7732-6 Online Edition

Sprachkunst 42/2 
2014,  217 Seiten, 24x17cm, broschiert
Einzelpreis €  29,80–   
Abo-Preis €  55,-   

Inhalt: Rüdiger Görner, "Mit dem Genius steht die Natur in ewigen Bunde". Zur Genie-Ideologie in gewandelter Perspektive
Joanna Giel, Zwischen Stadtbegeisterung und Stadtkritik. Auseinandersetzung mit dem Großstadt-Phänomen im österreichischen Drama der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts am Beispiel von Paul Weidmann
Michael Navratil, "Den Schauer des Mythos neu schaffen." Die kreative Rezeption von Nietzsches "Geburt der Tragödie" in der Wiener Moderne
Anna-Sophie Jürgens, Hermetische Liebesakrobatik. Joris-Karl Huysman`s Des Esseintes und Thomas Manns Felix Krull im Zirkus
Uwe Durst, Der Perspektive-Handlungskonflikt in Perutz Roman "Zwischen neun und neun"
Andrei Corbea-Hoisie, Ein Presseskandal des Jahres 1919 und die Czernowitzer Zivlisationsliteraten
Elmar Lenhart, Albert Drachs "Life Writing"
Sina Dell`anno, Peter Handke: "Die neuen Erfahrungen". Eine philosphische Untersuchung
Berichte und Besprechungen: Daniel Ehrmann, Goethe-Handbuch. Supplemente, Band 3: Kunst, hrsg. von Andreas Beyer und Ernst Osterkamp
Sigurd Paul Scheichl, William E. Yates, "Bin Dichter nur der Posse". Johann Nestroy, Versuch einer Biographie. Zum 150. Todestag des Dichters
Walter Wagner, Karl Zieger, Arthur Schnitzler et la France 1894-1938. Enquete sur une réception
Kurt Bartsch, Elias Canetti und Marie-Luise von Motesiczky, Liebhaber ohne Adresse. Briefwechsel 1942-1992, hrsg. von Ines Schlenker und Kristian Wachinger
Werner Helmich, Giulia Radaelli, Literarische Mehrsprachigkeit. Sprachwechsel bei Elias Canetti und Ingeborg Bachmann
Stefan Simonek, Matthias Freise unter Mitarbeit von Katja Freise. Slawistische Literaturwissenschaft. Eine Einführung
Christoph Leitgeb, Zentraleuropäische Reisen. Von der Frühen Neuzeit bis heute. Jahrestagung des Literatur- und kulturwissenschaftlichen Komittees der Österreichischen und der Ungarischen Akademie der Wissenschaften, 22. bis 24. September 2011, Wien

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at

Bestellung/Order


Sprachkunst
ISSN 0038-8483
Print Edition

ISSN 1727-6993
Online Edition
ISBN 978-3-7001-7700-5
Print Edition
ISBN 978-3-7001-7732-6
Online Edition



Send or fax to your local bookseller or to:

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2,
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, +43-1-512 905-0 Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at
UID-Nr.: ATU 16251605, FN 71839x Handelsgericht Wien, DVR: 0096385

Bitte senden Sie mir
Please send me
 
Exemplar(e) der genannten Publikation
copy(ies) of the publication overleaf


NAME


ADRESSE / ADDRESS


ORT / CITY


LAND / COUNTRY


ZAHLUNGSMETHODE / METHOD OF PAYMENT
    Visa     Euro / Master     American Express


NUMMER

Ablaufdatum / Expiry date:                      

    I will send a cheque           Vorausrechnung / Send me a proforma invoice
 
DATUM, UNTERSCHRIFT / DATE, SIGNATURE

BANK AUSTRIA CREDITANSTALT, WIEN (IBAN AT04 1100 0006 2280 0100, BIC BKAUATWW), DEUTSCHE BANK MÜNCHEN (IBAN DE16 7007 0024 0238 8270 00, BIC DEUTDEDBMUC)
X
BibTEX-Export:

X
EndNote/Zotero-Export:

X
RIS-Export:

X 
Researchgate-Export (COinS)

Permanent QR-Code


Thema: sprachkunst
Herbert FOLTINEK - Hans HÖLLER, Michael RÖSSNER (Hg.) / Hermann BLUME (Red.)


Sprachkunst

Beiträge zur Literaturwissenschaft
Jahrgang XLII/2011 1.Halbband

ISSN 1727-6993
Online Edition
ISBN 978-3-7001-7700-5
Print Edition
ISBN 978-3-7001-7732-6
Online Edition
Sprachkunst 42/2 
2014,  217 Seiten, 24x17cm, broschiert
Einzelpreis €  29,80–   
Abo-Preis €  55,-   

Herbert Foltinek
ist emer. Professor der Englischen und Amerikanischen Sprache und Literatur an der Universität Wien

Hans HÖLLER
ist Professor der Neueren Deutschen Sprache und Literatur an der Universität Salzburg

Hermann Blume
Kommission für Literaturwissenschaft, ist verantwortlicher Redakteur

Michael Rössner
Institut für Romanische Philologie der Ludwig-Maximilians-Universität München,Direktor Institut für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte

Inhalt: Rüdiger Görner, "Mit dem Genius steht die Natur in ewigen Bunde". Zur Genie-Ideologie in gewandelter Perspektive
Joanna Giel, Zwischen Stadtbegeisterung und Stadtkritik. Auseinandersetzung mit dem Großstadt-Phänomen im österreichischen Drama der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts am Beispiel von Paul Weidmann
Michael Navratil, "Den Schauer des Mythos neu schaffen." Die kreative Rezeption von Nietzsches "Geburt der Tragödie" in der Wiener Moderne
Anna-Sophie Jürgens, Hermetische Liebesakrobatik. Joris-Karl Huysman`s Des Esseintes und Thomas Manns Felix Krull im Zirkus
Uwe Durst, Der Perspektive-Handlungskonflikt in Perutz Roman "Zwischen neun und neun"
Andrei Corbea-Hoisie, Ein Presseskandal des Jahres 1919 und die Czernowitzer Zivlisationsliteraten
Elmar Lenhart, Albert Drachs "Life Writing"
Sina Dell`anno, Peter Handke: "Die neuen Erfahrungen". Eine philosphische Untersuchung
Berichte und Besprechungen: Daniel Ehrmann, Goethe-Handbuch. Supplemente, Band 3: Kunst, hrsg. von Andreas Beyer und Ernst Osterkamp
Sigurd Paul Scheichl, William E. Yates, "Bin Dichter nur der Posse". Johann Nestroy, Versuch einer Biographie. Zum 150. Todestag des Dichters
Walter Wagner, Karl Zieger, Arthur Schnitzler et la France 1894-1938. Enquete sur une réception
Kurt Bartsch, Elias Canetti und Marie-Luise von Motesiczky, Liebhaber ohne Adresse. Briefwechsel 1942-1992, hrsg. von Ines Schlenker und Kristian Wachinger
Werner Helmich, Giulia Radaelli, Literarische Mehrsprachigkeit. Sprachwechsel bei Elias Canetti und Ingeborg Bachmann
Stefan Simonek, Matthias Freise unter Mitarbeit von Katja Freise. Slawistische Literaturwissenschaft. Eine Einführung
Christoph Leitgeb, Zentraleuropäische Reisen. Von der Frühen Neuzeit bis heute. Jahrestagung des Literatur- und kulturwissenschaftlichen Komittees der Österreichischen und der Ungarischen Akademie der Wissenschaften, 22. bis 24. September 2011, Wien



Vergessen Sie nicht das Login am Server, wenn Sie auf Kapitel zugreifen wollen, die nicht allgemein zugänglich sind.
Links zu diesen Dokumenten werden erst nach dem Login sichtbar.
Do not forget to Login on the server if you want to access chapters that are not freely accessible.
Links to these documents will only be visible after logon.

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at